Frauen im DPhV

Wer wir sind, was wir tun

Im Fokus unserer Arbeit steht das Umsetzen der Gleichstellung sowie die berufs- und bildungspolitischen Interessen von Frauen im DPhV, basierend auf der gymnasialen Zielsetzung!

Unterschiedlichen Lebenssituationen muss Rechnung getragen werden, zahlreiche Veränderungen in Schule stellen besonders Lehrerinnen täglich vor neue Herausforderungen.

Unsere Vertreterinnen aus den einzelnen Bundesländern begleiten diesen Prozess konzentriert, kompetent und kritisch. Wir erstellen umsetzbare Konzepte und unterstützen so nachhaltig die Bewältigung des schulischen Alltags und die berufliche Entwicklung von Frauen. Frauen in Führungspositionen sind für uns selbstverständlich. 

Wir binden über das Zusammenwirken in verschiedenen Netzwerken Frauen in die Verbandsarbeit ein.

DPhV News
09.04.2019
Der Deutsche Philologenverband gratuliert sehr herzlich:

Nachwuchswissenschaftlerin des Jahres 2019: Professorin Dr. Ricarda Winkelmann

03.04.2019
Junge Menschen müssen ihren eigenen Weg finden und erfolgreich gehen

Deutscher Realschullehrerverband und Deutscher Philologenverband betonen gemeinsam die Vielfalt der...

27.03.2019
Der Deutsche Philologenverband und der PhV Berlin/Brandenburg begrüßen die Absicht auf Wiedereinführung der Verbeamtung von Lehrkräften in Berlin!

Nach der Ankündigung von Bildungssenatorin Sandra Scheeres, sich auch in Berlin für...